DIN EN 45001

Arbeitsschutzmanagementsysteme

ehemals OHSAS EN 18001

45001 n.png

Die DIN ISO 45001  ist  ist eine international angewendete Norm betreffend das Management des Arbeits- und Gesundheitsschutzes in der Organisationen.

 

Diese Norm legt Anforderungen an ein Arbeits- und Gesundheitsschutz-Managementsystem fest, die es Organisationen ermöglichen, eine Politik und Ziele zu entwickeln und umzusetzen, die rechtliche Forderungen und Informationen zu den bestehenden Arbeits- und Gesundheitsschutz - Risiken berücksichtigen.

 

Das übergreifende Ziel dieser Norm besteht darin, gute Arbeits- und Gesundheitsschutz-Praktiken in Abwägung mit sozioökonomischen Erfordernissen zu unterstützen und zu fördern.

 

Das DIN ISO 45001-Zertifikat bestätigt die Anwendung und Weiterentwicklung eines wirksamen Sicherheitsmanagement - Systems entsprechend den gesetzlichen Forderungen.

Ihre Vorteile in der Zusammenarbeit mit uns:

  • Sie erhalten Planungssicherheit zum garantierten Festpreis

  • Schnelle Umsetzung Ihrer Zertifizierung in kürzester Zeit

  • Flexible und unbürokratische Vorgehensweise

  • Sehr kurze Umsetzungszeiten dank optimierter Spezialisierung

 

Der Nutzen der Din ISO 45001 für Ihr Unternehmen:

  • Teilnahmeberechtigung an Ausschreibungen der öffentlichen Hand

  • Systematische Bearbeitung von Anfragen und Reklamationen

  • Sie ermöglichen Ihren zukünftigen Auftraggebern eine zertifizierte Beurteilung Ihrer Serviceleistungen

  • Wettbewerbsvorteile durch kontinuierliche Verbesserung hoher Standards

  • Optimierte Arbeitsabläufe